i love you, i love you not.



I Love You, I Love You Not (Trailer) von Marie Elisa Scheidt.

It happens 795.000 times each year: Countless dreams of countless people are ripped apart. Being struck down by a stroke signifies a major burden for a human being, but also shakes the life of his loved ones to the core. In times of jet lag and burn out syndrome, the risk increases with every blink of an eye. About 6,500,000 stroke survivors are alive today.

I LOVE YOU, I LOVE YOU NOT fuses documentary and fiction into a kaleidoscope of memory and status quo. It sheds a light on this crucial stroke of fate for a love relationship.

How can you lead an active life when your significant other is trapped in his or her body? What if recovery stagnates? Will anything ever be the same again? A documentation of a state of mind, a tale of a goodbye in stages, a farewell to yesterday.  

2011 soll's soweit sein. Ich bin sehr, sehr gespannt.


Kommentare:

  1. scheint sehr bildgewaltig zu sein. alleine beim trailer hatte ich manchmal das gefühl umgeworfen zu werden von den bildern...

    AntwortenLöschen
  2. Oh danke, das ist lieb von dir und freut mich riesig, zu hören!

    Du brauchst nichtmals Nägel dafür. Ich habe einfach Reißzweckstifte genommen, die hinterlassen nur minikleine Löcher, die sieht man garnicht. Oder aber ums Kabel rumtackern, das funktioniert auch.
    Das macht einen Raum einfach nochmal doppelt so gemütlich, finde ich. Lichter sind was absolut tolles.

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Kommentare zu meinen Posts :)♥ Beantworte sie auch in der Regel alle, jedoch nur hier im Post selber.
//
ACHTUNG - Kommentare mit Werbungsinhalt (Blogvorstellungen, Shops, sonstige Aktionen) werden grundsätzlich nicht veröffentlicht!