die manege der zena holloway.

Zena Holloway ist Fotografin. Unterwasser-Fotografin, um genau zu sein. Ich würde hinzufügen: Eine wundervolle Unterwasser-Fotografin...



Und damit das noch nicht genug wäre, filmt die Holloway auch noch - schaut auf ihrer Homepage unter "Film" nach! Mein Anspieltipp - "Swan Song". Kann man leider nicht hier einbetten und der Clip auf YouTube ist von beleidigend schlechter Qualität.
Photography © Zena Holloway
www.zenaholloway.com

Kommentare:

  1. oh wow. es sieht soo schwerelos aus. und gar nicht wie wasser und generell. wahnsinn!

    ich find arg wie wenig luftblasen zu sehen sind!

    AntwortenLöschen
  2. @magnolia: ja, gerade weil die luftblasen fehlen sieht es so surreal - weil nicht nach wasser - aus <3
    die luftblasen werden mit sicherheit rausretuschiert. am schwierigsten ist, denke ich mal, aber die beleuchtung und das herauskitzeln der farben und kontraste aus den kameradaten. will nicht wissen, wie lange die retuschieren...

    AntwortenLöschen
  3. das ist wirklich wahnsinn. ich bin baff. unglaublich schön.

    AntwortenLöschen
  4. unterwasser ist immer toll. dozentin hat mich heute gefragt, wieso ich unterwasser fotografiert hätte. na ja, das licht ist halt viel schöner, oder? so schön diffus und intensiv (farbiges licht :D)

    AntwortenLöschen
  5. @bonnie: dem diffusen kann ich zustimmen, nur farben finde ich problematisch. je nach umgebung wird gerne was geschluckt, licht zum beleuchten muss ziemlich stark sein, um hindurchzukommen und um helligkeit und somit farbunterschiede zu pushen...

    aber an sich unterwasserfotografie ist überhaupt toll, finde ich! die holloway hat's scheinbar perfektioniert, hach... mit ihrem equipment (und budget) würd ich das auch gerne machen ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Mir fehlen die Worte :)

    Ich hab mir die Seite gleich mal gespeichert. Ach unser Leben ist leider viel zu kurz um sich all die schönen Bilder ansehen zu könne, die sich so im Internet verstecken.

    Danke für die Seite Süße ♥

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Bilder sind echt unglaublich toll und faszinierend!

    AntwortenLöschen
  8. Es sind wirklich Zauberhafte Bilder. Es ist leider nicht jedem gegeben ein Unterwasserstudio zu besitzen. Meines Wissens darf Sie das Becken der Pinewoodstudios in London mit benutzen.
    Aquarevival

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Kommentare zu meinen Posts :)♥ Beantworte sie auch in der Regel alle, jedoch nur hier im Post selber.
//
ACHTUNG - Kommentare mit Werbungsinhalt (Blogvorstellungen, Shops, sonstige Aktionen) werden grundsätzlich nicht veröffentlicht!