Das ist ja wohl nicht das letzte Lied.

Yes, please.

Zuviel geraucht, zuviel gesagt. Geküsst und nichts gewonnen. Im großen Stil und tausende Male den Punkt überschritten, den zu überschreiten bedeutet, sich danach kein Taxi mehr leisten zu können. Glas und Herz abgesplittert, im Kopf und auf dem Kleid nur Lichter und das Bazzzn-Bum-Bazzzn der, ja genau, Bässe. Namen geschüttelt und Hände genannt, warum auch immer, wo wir doch eigentlich uns selbst feiern und belächeln und betrauern. Der Tag uns auf den Fersen, die letzten Blitze, die letzten Blicke, die letzten im Tanzladen. Im Sofa verwirrt und alles überschlafen, was da so war. Verrockt nach Haus, Kaffee, Dusche, Text und Ende.


Verzeiht die Bildqualität, sind alles iPhone-Fotos. Wer die Bilder mag: Meine Instagram-Galerie!


Kommentare:

  1. Dich folg ich doch gleich mal bei Insta :) Vor allem bei so tollen Fotos von Münster :)
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie süß, das freut mich :) Und ja, die Herzstadt werde ich nicht aufhören zu fotografieren!

      Löschen
  2. Welch schöner Text, welch gradiosen Bilder dazu. Da denk ich mir grad echt nur: ICH WILL AUCH. Scheiß Bachelorarbeit! :D
    Hoffe du hast nicht den ganzen Sonntag verschlafen! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :) Hey, du bist immerhin schon bei der Bachelorarbeit! Da muss ich erstmal noch hin.
      Nein, hab ich nicht. Obwohl. Irgendwie bin auch noch nicht ganz viel weiter als Badezimmer-Küche-Bett gekommen...

      Löschen
  3. So ein schöner Text. Ich mag, wie er geschrieben ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :) Diese leicht abgewandelte Form des "stream of consiousness" ist und bleibt einfach das mir liebste Stilmittel (und es ist das, was solche Nächte eben verdienen. So Wortspiele eines Geistes der noch halb tanzt, halb schläft.)!

      Löschen
  4. ich liebe jedes deiner bilder und der neue header ist dir wirklich toll gelungen, sieht super aus :)
    Liebst
    Franzi

    www.smallballetshoes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Text, selbst geschrieben? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)

      Ja, alle Texte sind von mir, sofern nicht dabei steht, dass es von irgendwo zitiert ist. Und dieser Text ist sogar noch frisch erlebt von Samstag auf Sonntag.

      Unter dem Label WORTSPIELE findet man grundsätzlich kleine Texte, in denen ich mich ein bisschen schreiberisch auslasse. Hier auf irgendschön gibt es davon leider nicht so viele, wie auf meinem anderen Parallelblog mal, aber das soll sich ja hier alles ein bisschen ändern.

      Löschen
  6. der neue header ist soo schön! :)
    warst du schon mal im one more?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :)

      Nein, ich war noch nie drin. Denke aber auch nicht, dass die Bar mein Fall wäre, bin da lieber in Läden wie Eule und Amp.

      Löschen
  7. Der header ist so toll! Ich mag dein Blog echt! Der ist so süss und einfach nur schön! :D

    AntwortenLöschen
  8. ich liebe deinen blog! die fotos, die texte, wundervoll :)
    schön, dass du jetzt mehr postest als in den letzten monaten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb, danke sehr :) <3 Und ich freu mich über so tolle Leser, die mir dennoch die Treue gehalten haben! Aus gesundheitlichen und studiumstechnischen Gründen hat das leider nicht mehr so geklappt mit dem Bloggen und ich mochte auch nichts halbherziges posten...

      Löschen

Freue mich immer über Kommentare zu meinen Posts :)♥ Beantworte sie auch in der Regel alle, jedoch nur hier im Post selber.
//
ACHTUNG - Kommentare mit Werbungsinhalt (Blogvorstellungen, Shops, sonstige Aktionen) werden grundsätzlich nicht veröffentlicht!