Vom Weinen um uns.


Wozu auch sollte es auch anders sein? Es würde nicht vernarben. Wunderbar wäre es, würde alles schleichend Geschichte werden, damit nichts zu leicht zerreissen könnte durch ein allzu abruptes Ende.

Kommentare:

  1. Was ein schönes Bild und die Augen kommen so ausdrucksstark rüber.<3
    Bloß so ganz steig ich nicht durch Titel und Text im Zusammenhang mit dem Bild durch, aber macht nix, hauptsache du weißt was es bedeutet.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :)

      Ja, ich mag es zu verrätseln... Im Prinzip ist es simpel, nur blumig umgewandelt. Die wenigen Zeilen Handeln vom Unvermögen und Unwillen loszulassen - und der Hoffnung, dass es zumindest langsam zu Ende geht und nicht hart und brutal, weil man dann irreparable Schäden befürchten könnte.

      Löschen
  2. jop, kann da nur zustimmen: super schönes Bild! :D Vor allem die Technik mag ich super, also das Weiss, das noch drin gelassen wurde^^ Selbstgebastelt?

    Und abrupte Enden sind super, tut zwar weh, aber dann weiss man wenigstens, dass man jetzt neu anfangen muss...

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, das freut mich :) Ja, ist selbstgezeichnet in einem Anfall von plötzlicher Liebe für naive Illustration.

      Abrupte Enden provozieren leider bei mir extreme Reaktionen, vermutlich ist es eher die Angst vor mir selber, die mich ängstlich einem plötzlichen Ende entgegen sehen lässt...

      Löschen
  3. Wow, das Bild ist wirklich toll. Ich liebe die Farben und die schöne Textur.
    Ich glaube jedes Ende, jeder Abschied ist auf seine eigene Weise schwierig. Ganz unabhängig von der Dauer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, danke :D

      Ja, das stimmt. Ich finde aber solche Enden besonders kompliziert, die sich einstellen 'sollten', man aber entgegen aller Vernunft hofft, dass sie es nicht tun.

      Löschen
    2. Achja - ich finds ganz toll, dass du wieder aktiver bist :)

      Löschen

Freue mich immer über Kommentare zu meinen Posts :)♥ Beantworte sie auch in der Regel alle, jedoch nur hier im Post selber.
//
ACHTUNG - Kommentare mit Werbungsinhalt (Blogvorstellungen, Shops, sonstige Aktionen) werden grundsätzlich nicht veröffentlicht!