Zu gut, zu günstig, meins!

Da ist auf der weiten Flur meines Portmonaies irgendwann kein Cent mehr zu entdecken gewesen, weil das erneute Geld ausgeben dann bei ziemlich krass guten Preisen doch verflixt leicht fiel. Arg verspätet (nämlich um ganze zwei Jahre!) zog es mich nämlich heute ein zweites Mal auf den einzigartigen Tierheim-Flohmarkt hier in Münster. Hier berichtete ich von meinem ersten Besuch und wieder einmal zeige ich euch meine Errungenschaften!

Tablett 2€

Tasche 3€

Bücher Pflanzenkunde (1970) je 0,50€

Notenbuch (1920) 1€

Romane und Kurzgeschichten je 2€

Schmuckdöschen je 1€

Kette 1€

Print Harper's Bazaar-Cover (1913) 4€

Spiegel mit "A Suggested Reform in Ballet Costume" (1895) von Aubrey Beardsley 10€

Kommentare:

  1. oooh, richtig schöne sachen hast du ergattert!!! ich will auch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Und ich will NOCHMAL :p Aber irgendwann, tja... klimperte nix mehr, womit man sich noch mehr hätte kaufen können :(

      Löschen
  2. Ich bin auch großer Fan dieses Flohmarkts! Super Beute hast du gemacht!! :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Ja, bin das letzte Mal vor zwei Jahren dort gewesen und heute habe ich bereit, so selten da gewesen zu sein. Wobei ja auch irgendwann doch schon mal Schluss sein muss ;)

      Löschen
  3. Son alten Ramsch will doch keiner haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feige anonyme Kommentare, die völlig unlogisch sind - DAS will keiner! Aber Danke für den Klick auf meinen Blog :)

      Löschen
  4. Hübsche Ausbeute...Die Pflanzenbestimmungsbücher und die Schmuckdöschen sind besonders toll, finde ich.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Pflanzenbücher werden allerdings nicht ihrerm ursprünglichen Zweck zugeführt - einzelne Seiten werden gerahmt und aufgehangen, andere wiederum werden zu Collagen-Material erklärt :)

      Löschen
  5. Ich schließ mich an, tolle Schätzchen! :) wie wunderbar doch solche flohmärkte sind, ich bin in love mit ihnen, yeah.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Wobei dieser Flohmarkt echt schon besonders ist. Erstens findet er jeden Monat (außer Januar) statt, zweitens ist er super organisiert (kostenlose Tragetaschen, Tragehilfe bei sperrigen Einkäufen) und der Erlös kommt dem Tierheim zugute! Sowas dürfte es ruhig öfter geben :)

      Löschen
    2. ja? wow. definitiv. bitte mehr davon! :)

      und außerdem! alles was wir geben mussten und nichts als gespenster... tolle bücher, beide schon gelesen und für sehr gut bewertet ;)

      genieß die nacht

      Löschen
  6. Was für eine unglaublich tolle Ausbeute! :)
    Ich mag die letzten beiden Prints und die Pflanzen-Illustrationen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch :) Bin da lachenden und weinenden Auges rausgegangen...

      Löschen
  7. hallo

    ich bin immer ganz neidisch, wenn ich dir Flohmarktausbeuten anderer im Internet sehe:) Besonder die Prints sind echt toll.

    Liebe Grüße
    Julie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich früher auch, aber mittlerweile lasse ich mich einfach überraschen... Wenn nix dabei ist, ist als nix dabei und wenn doch, schlag ich schnell zu (solange die Preise ok sind) :)

      Löschen
  8. da hast du aber schöne Sachen ergattert. ich bin auch von den Schmuckkästchen begeistert. :)

    LG Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Die sind auch voll schön, vor allem auch rundherum und nicht nur der Deckel oder so. Was jetzt nicht sooo rüberkommt auf dem Foto ist, dass die Farben auch überlackiert sind - sehen in echt ziemlich teuer aus, obwohl es sie für ein Appel und ein Ei gab. Ist für mich nichts Erstrebenswertes (also, eine "teure" Optik), aber doch ein netter Nebeneffekt!

      Löschen
  9. jaaaa,bei den krähen rechts hab ich auch richtig lange überlegt,ob die von nöten sind,aber ich finde es irgendwie plastischer.freut mich aber,dass es dir ansonsten gefällt!

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Kommentare zu meinen Posts :)♥ Beantworte sie auch in der Regel alle, jedoch nur hier im Post selber.
//
ACHTUNG - Kommentare mit Werbungsinhalt (Blogvorstellungen, Shops, sonstige Aktionen) werden grundsätzlich nicht veröffentlicht!