Dieses Buch gibt's nur einmal.


Vor einer halben Ewigkeit habe ich bei einem Gewinnspiel der lieben Johanna von Art Armada einen Gutschein für ein selbstgestaltetes A5-Notizbuch bei mein-notizbuch.com gewonnen. Nun habe ich es auch endlich geschafft, ein Cover anzufertigen, den Gutschein einzulösen und das Ganze in den Druck gehen zu lassen. Ob sich das Individualisieren auch gelohnt hat, erfahrt ihr in diesem Bericht. Und, ja, manch einer vermutet richtig: Ich darf einen Gutschein für ein Classics-Notizbuch in A5 verlosen. Mehr dazu aber zum Schluss dieses (bildlastigen!) Posts :)


Webseite
Die Seite macht einen sehr übersichtlichen, modernen und im positiven Sinne luftigen Eindruck. Mir fallen auch sofort die schönen Produktfotos auf, die überall zu sehen sind (als Fotografin steh' ich ja auf gute Produktfotografie :p).


Unter "Notizbücher" erfährt man vieles über die zwei Notizbuchtypen "Classic" (Spiralbindung) und "Flexi" (Klebebindung). Im Bereich "Themen" gelangt man zu Bildergalerien, die den Inhalt der möglichen Bucharten zeigen, so zum Beispiel für "Kalender", "Schülerkalender", "Reiseplaner", "Rezeptbuch" und vieles mehr. Der Punkt "Galerie" führt mich lediglich zu bereits von der Startseite bekannten Produkt-Aufnahmen, hier hätte ich mir vielleicht Kundenfotos individuell gestalteter Notizbücher gewünscht. 
Wichtig ist der Menüpunkt "Infos", denn hier finden sich FAQ (zum Zeitpunkt meiner Bestellung allerdings ein toter Link), Gestaltungsvorlagen, sowie Tipps & Tricks zur Gestaltung des Notizbuches. Die Gestaltungsvorlagen sind nützlich für Menschen, die sich mit Grafikprogrammen auskennen und dann wahrscheinlich kreativ genug sind, um das FAQ und die Tipps/Tricks außer Acht lassen zu können.
Der Blog, der nachfolgend verlinkt ist, stellt keinen immensen Mehrwert da und scheint mir eher aus Pflichtgefühl zu existieren - bislang ist 2013 dort erst ein Post erstellt worden. Schade!


Erstellung des Notizbuches
An sich ist das Ganze erst recht simpel, wenn man mit der Vorlage seine Wunschgestaltung bereits vorgenommen hat. Denn dann klickt man im Editor lediglich auf "Bild hochladen", wartet ein paar Sekunden und sieht dann das eigene Werk auf Vorder- und Rückseite des ausgewählten Notizbuches (hierbei ist zu beachten, dass ein Bild automatisch auf Vorder- UND Rückseite angewendet wird, man muss keine zwei Bilder für vorne und hinten hochladen).



Ohne eigenes Bild könnte man auch Titel und Untertitel eingeben, z.B. "Lenas Kalender - 2013" und die Schrift- und Hintergrundfarbe variieren. Zusätzlich kann man unter ein paar Grafiken wählen, sowie die Farbe des Gummibandes, das das Notizbuch beim Transport zusätzlich verstärkt. Das ist alles schön und gut - aber ich muss hier nun ernsthaft Abstriche machen. Denn dafür, dass immer die Individualität der Kunden betont wird, sind doch äußert geringfügige Möglichkeiten vorhanden. Wieso kann ich Schriftart und -größe, sowie die Schriftposition nicht verändern? Warum gibt es so wenige Grafiken zum Einfügen? Ich denke da an (kostenlose) Bearbeitungsmöglichkeiten von Uploaddiensten wie Photobucket, oder anderen "individuellen Diensten" wie Spreadshirt o.Ä., wovon mein-notizbuch.com erstmal noch weit entfernt ist. Wenn ich es aber richtig verstanden habe, existiert das Ganze erst um die zwei Jahre, da ist also noch Spielraum für Erweiterungen.



Kommen wir aber nun zum Innenleben des Notizbuches. Das kann entweder liniert, kariert oder blanko sein (siehe Animation), aber alternativ auch ein sog. "Thema" in sich bergen. In der Auswahl finden wir hier neben normalen Dingen wie "Kalender" und "Rezepte" auch etwas ausgfalleneres wie "Liebe", "Outfit" und "Camping". Wer sowas braucht, weiß ich nicht, aber nun gut. Grundsätzlich ist Auswahl nicht verkehrt. Tatsächlich hätte ich mir diese gestalterische und inhaltliche Weitsicht bei der Covergestaltung gewünscht...
Zum Upload findet sich - bis auf die praktischen Gestaltungsvorlagen - leider keinerlei Information auf der Webseite zum Speicherformat oder Farbprofil. Also habe ich das Ganze aus eigenem Antrieb heraus in CMYK und als JPEG abgespeichert und hochgeladen. Vom Druckergebnis her konnte ich aber keine groben Abweichungen ausmachen, also funktioniert das so wunderbar.
Sehr positiv finde ich, dass man auch einfach nur ein einzelnes Exemplar bestellen kann, allerdings gibt es ab 5 Stück einen Mengenrabatt beginnend mit 5% und je nach weiter Menge auch höher.


Qualität
Hier wurde absolut nicht zuviel versprochen: Das satinierte Hardcover hat eine tolle Haptik und ist äußerst stabil, der Druck "sitzt" direkt drauf ohne nerviges (und billig wirkendes) "Extrablatt" aus transparentem Plastik, wie man es von vielen Spiral-Büchern kennt.
Die Qualität des Drucks an sich ist gut, in den Details etwas grobkörnig, aber das ist jetzt auch sehr genau nachgeschaut und mag dem Material verschuldet sein. Ich ertappe mich so oder so dabei, wie ich das Notizbuch immer wieder in die Hand nehme und es bestaune ;)



Die Innenseiten der Buchdeckel aus Lederfaser sind schwarz und glatt, hinten mit einem praktischen Täschchen für kleine Zettel versehen. Das sieht alles nicht nur edel aus, sondern fühlt sich tatsächlich genauso gut an. Kleiner Minuspunkt: Das Buch riecht beim Auspacken stark nach Leder. Der Geruch verschwindet zwar nach und nach, aber ich war (trotz Kenntnis über das verwendete Material) anfangs ziemlich überrascht. Schlimm finde ich aber schlussendlich nicht, schließlich bedeutet das Material ein äußerst schickes und robustes Cover!
Das rein weiße Notizpapier an sich insgesamt sind es 128 Seiten ist 120g schwer, also völlig ausreichend für Notizen. Für's Schreiben mit dicken Filzern oder Zeichnungen mit anderen Stiften als Bleistift oder Fineline ist das jetzt nicht so geeignet, aber es ist eben ein Notizbuch und kein Skizzenbuch.
Das flache Band sieht wesentlich schicker aus, als es ein "normales" Gummiband würde, wie man es aber durchaus öfter bei Spiralbüchern entdecken kann. Es ist fest auf der Innenseite des Buchrückens vernietet und macht daher einen sehr stabilen/langlebigen Eindruck.
Summa summarum bin ich mit der Qualität mehr als zufrieden und freue mich daher umso mehr, das Notizbuch anfangen können zu benutzen!

Preis Zahlung & Lieferung
Das Notizbuch Classics in A5 kostet regulär 17,90€ brutto zzgl. 3,95€ Versandkosten. Finde ich persönlich in Ordnung für ein individuelles Druckprodukt, das gut aussieht, sich gut anfühlt und von stabilem Aufbau ist. Im Preisvergleich mit anderen gängigen Online-Druckservices liegt der Preis auch im gesunden Durchschnitt. Für solche, die Ahnung von Grafikprogrammen und Ansprüche an Optik/Haptik haben, ist das Preis-Leistungsverhältnis klasse.
Zahlungsmöglichkeiten gibt es löblicherweise einige, nämlich Sofortüberweisung, Paypal, EC, VISA, Mastercard und GiroPay.
Aufgegeben hatte ich die Bestellung in der Nacht vom 13. auf den 14. Oktober. Bereits am 15. Otober erhielt ich per E-Mail die Nachricht, dass mein Notizbuch versendet worden sei. Geliefert wurde das Notizbuch schlussendlich am 16., also nach sage und schreibe drei Tagen - ich bin beeindruckt!



Wenn ihr jetzt auf den Geschmack gekommen seid und nun ebenfalls mit einem individuellen Notizbuch liebäugelt, so habe ich gute Nachrichten für euch :)

Gewinnt einen Gutschein für
1 Classic-Notizbuch A5
inkl. Versand!

Wie das geht? Einfach Vornamen und E-Mail-Adresse hier hinterlassen (bitte nicht nur kommentieren, dass ihr teilnehmen wollt - Vornamen und Kontaktadresse müssen dabei stehen, sonst kommt ihr nicht in den Lostopf)
Einsendeschluss ist Samstag, 2. November 00:00 Uhr. Der Gewinner wird Sonntag, 3. November bekannt gegeben und per Mail kontaktiert.

Jeder Teilnehmer erhält nur ein Los. Mit der Teilnahme versichert der Teilnehmer, mindestens 18 Jahre alt zu sein oder das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten zu haben. Teilnehmer, die unvollständige Daten abgeben, sowie Einsendungen über Teilnahme nach dem 2. November 00:00 Uhr können leider nicht berücksichtigt werden. Die Daten aller Teilnehmer werden an niemanden weitergegeben.

Dieser Bericht wurde nicht gesponsort, sondern gewissenhaft und ohne Einmischung durch den Kooperationspartner verfasst, um meine Erfahrungen unparteiisch an meine Leser weitergeben zu können. Der Gutschein wurde auf meine eigene Anfrage hin ausgelobt. Ich würde nichts verlosen, von dem ich nicht selber überzeugt bin.

Kommentare:

  1. Das hört sich ja richtig cool an, ich würde super gerne auch so ein Notizbuch habe, also nehme ich natürlich gleich mal gerne teil :)

    Jana
    janas-traumwelten@t-online.de

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Das Notizbuch ist sehr schön geworden! Danke für deinen Erfahrungsbericht. Die Homepage merke ich mir mal. Ist ja perfekt für individualisierte Geschenke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :D Und es freut mich, dass dir der Bericht weiterhelfen konnte <3

      Löschen
  3. Dein Notizbuch sieht toll aus, da mache ich doch gerne bei der Verlosung mit.
    daskleineigelchen@gmail.com
    LG Inga Igelchen

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, das sieht ja wundervoll aus! Und ich lieeebe Notizbücher!
    Ich versuche sehr gern mein Glück beim Gewinnspiel!
    LG
    Sabrina (sabs-1[at]gmx.de )

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich vielversprechend an, dann versuche ich auch mal mein Glück :)

    Vanessa
    vanessavwieding@gmail.com

    Dein Notizbuch ist übrigens sehr schön geworden!

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ein toller Erfahrungsbericht, richtig schön ausführlich. Dein Cover ist total klasse, echt beneidenswert!

    Ich möchte mein Glück auch versuchen:
    Angela
    aniskontakt@gmail.com

    Einen schönen Sonntag noch!
    Ani

    P.S. das ist mein zweiter Kommentar, da ich glaube, das mein erster nicht abgeschickt wurde...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ani, freut mich, dass der Bericht gut bei dir ankommt :) Bin eben Fan von etwas "mehr" bei solchen Angelegenheiten, damit man auch das Gefühl hat, sich nach dem Lesen eine solide erste Meinung gebildet zu haben.

      Viel Glück bei der Verlosung :)

      Löschen
  7. Was hat denn der 23. Februar plötzlich mit der Sache zu tun? :D
    Ich finde es schön, wie gut du das ganze beschrieben hast und finde, dass dir der Bericht sehr gelungen ist. Ich habe selber mal einen ähnlichen Bericht verfasst und fühle mich, nachdem ich nun deinen gelesen habe, irgendwie schlecht. Dein Beitrag hat meinen um Weiten übertroffen!

    Vorname: Kevin
    E-Mail: kev.ruser@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, danke für den Hinweis, da ist mir bei Copy&Paste was altes hängengeblieben aus dem vorherigen Gewinnspiel XD Wurde jetzt korrigiert :)

      Freut mich, dass der Bericht in seiner (ziemlichen) Länge so positiv aufgenommen wird :D Versuche immer das umzusetzen, was ich mir selber bei solchen Sachen wünschen würde.
      Und wieso fühlst du dich schlecht?? Wenn ich mir deinen Post über "Saal" anschaue, schreibst du doch ebenso ausführlich, sogar mit Punktevergabe :D

      Na dann, viel Glück beim Gewinnspiel <3

      Löschen
  8. Dein Notizbuch sieht klasse aus. Die "Herstellung" wirkt so auf den ersten Blick etwas aufwändig - aber dafür kann man dann auch auch etwas Einzigartiges in den Händen halten.
    Sehr schön, bin gern dabei!
    LG
    Christiane
    diefahrradfrau@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist wirklich sehr, sehr einfach, musst du keine Bange haben :) Viel Glück!

      Löschen
  9. Das sieht wirklich toll aus! (:
    Ich würd auch gerne in deinem kleinen Lostopf landen! ;)
    tina_MW@web.de

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe heute noch überlegt mir ein neues zuzulegen, da ich seit Unibeginn nicht mehr mit meinem ganz kleinen Notizbuch zurechtkomme. :)

    Janet
    janetki@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dann ist A5 doch sicherlich praktischer, wenn du vorher ein noch kleineres hattest :p Viel Glück wünsch ich dir!

      Löschen
  11. Da hüpf ich doch glatt mit in den Lostopf.
    bwoxxx@googlemail.com
    Belinda

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön, da bin doch auch dabei:)

    Katarina
    eachphotoisatraitofmine@arcor.de

    AntwortenLöschen
  13. Wow ich würde auch gerne mitmachen!

    Ramona
    RamonaCutePoison@gmx.de

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das ist ein wirklich cooles Gewinnspiel ;)
    Dein Notizbuch sieht echt schön aus, ein tolles Bild!
    Ich würde mich freuen, zu gewinnen.
    LG Lina ;) (lina@al-ghori.de)

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht ja wirklich total schön aus! :) Sowas find ich bei Notizbüchern echt wichtig. Und deine Review war echt super und ausführlich! :9
    Ich würde auch gerne teilnehmen:
    Jasmin
    jasmin.uschner@web.de

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich, dass es gefallen hat und ich nicht alle mit der Länge dieses Posts erschlagen habe :p Daumen drücken beim Gewinnspiel :D

      Löschen
  16. Oh deins ist ja wirklich schön geworden! O.o Ich will auch! Alsooo:

    Steffi
    realityisapointofview@gmail.com


    Liebe Grüße
    http://realityisapointofview.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Hach...da kann ich jetzt nicht widerstehen! ♥ Notizbücher sind einfach was tolles.
    Ich liebe deine Covergestaltung, sie ist wirklich traumhaft geworden. Da hat es sich auf jeden Fall gelohnt, sich Zeit zu lassen ;)
    Ich möchte auf jeden Fall auch in den Lostopf wandern.

    Laura
    fundevogel@outlook.de

    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Notizbücher sind böse :p Im positiven Sinne natürlich! Und danke für das Kompliment & viel Glück bei der Verlosung <3 <3 <3

      Löschen
  18. Dein Blog ist sehr schön gestaltet und interessant. Gefällt mir echt gut. Du machst das richtig spannend.

    LG, Markus

    AntwortenLöschen
  19. Mir gefällt dein Cover auch sehr gut. Ich versuche hiermit mal mein Glück:

    Name: Madline
    eMail: madline.lubjuhn@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht ja super schön aus! Und auch von mir danke für den ausführlichen Bericht :)
    Würde sehr gerne eines gewinnen.

    Denise
    denimrouge@gmail.com

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D Und gerne :D :D Viel Glück bei der Verlosung <3

      Löschen
  21. Tolle Sache. Ich würde gerne gewinnen ;)
    Marie-Theres
    littleactress@gmail.com

    AntwortenLöschen
  22. tolle idee! ich habe schon oft mit der idee gespiel, mir mein eigenes notitzbuch auf dieser seite zu bestellen, weil es von wirklich vielen empfohlen wurde, konnte mich aber nie dazu ueberwinden...
    Leonore, leonore@familiewecker.de

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe Kalender! Und nach deinem tollen Bericht darüber, bin ich von der Seite total begeistert.

    Ich würde also gerne mitmachen.

    Nadine, info@wasted-heart.com

    AntwortenLöschen
  24. Super Bericht und ein wirklich seeeehr schönes Cover *____* traditionell gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :D <3 Nein, das ist gewissermaßen eine Collage aus Hintergrund, Figur und Zweigen, überlagert mit einer "Nachskizzierung" mit Grafiktablett - also vollkommen digital :p

      Löschen
  25. Wie schön, da mach ich auch gleich mal mit :)
    reiseblogxd@gmail.com
    Constanze

    AntwortenLöschen
  26. Oouh wie schick ist das denn? Ich habe einfach den totalen Notizbuchfimmel und dann auch noch eins selber gestalten, da kriege ich schon ganz weiche Knie :D

    freshtilldeath@gmx.de

    AntwortenLöschen
  27. Dein Notizbuch sieht wirklich schick aus!
    Da möchte ich auch sehr gern an der Verlosung teilnehmen.

    Patrizia
    reveuse@gmx.de

    AntwortenLöschen
  28. oh, das ist wirklich sehr huebsch geworden. so ein schoenes notizbuch moecht ich auch! :)

    leni, leni@verdammtehelden.de

    AntwortenLöschen
  29. ohh, das ist ja so schön! danke für die verlosung :)
    meike, meimeimeike@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  30. Das sieht wundervoll aus... Als Schreiberin muss ich an dieser Verlosung einfach teilnehmen :).

    Katherina, katy_odessa_vl@mail.ru

    AntwortenLöschen
  31. WOW schaut das toll aus .. und genau so eins brauche ich auch :)
    Vielen Dank für die tolle Aktion!

    Lisa, LisaMarieKrug@aol.com

    AntwortenLöschen
  32. Ein sehr schickes Notizbuch! Aber ich bin sowieso ein riesiger Notiz- und Skizzenbuchfan - mein Herz schlägt für schöne Schreibwaren :)

    Caro (kontakt[at]caromite[dot]net)

    AntwortenLöschen
  33. Das Notizbuch schaut toll aus! Fast zu schade um es zu nutzen.
    Ich könnte so eins gut gebrauchen um meine Blogposts besser zu organisieren. Ich hab manchmal spontane Ideen für Artikle, die ich dann leider einfach vergesse... Oder ich habe mangels Zeitmanagement mal wieder keine Zeit zum bloggen. Die alte Leier eben.

    Meine E-Mail findest du bei Bedarf im Impressum meines Blogs.

    VG, Ellen

    AntwortenLöschen
  34. oh ja, damit habe ich schon seit Längerem geliebäugelt. Dann versuch ich mal mein Glück ;)

    liebe Grüße
    Anne
    anne.busch.hro@gmail.com

    AntwortenLöschen
  35. Janine daskatzenauge@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  36. Wirklich toll, ich liebe individuelle Sachen die sonst niemand hat!

    Liebe Grüße,
    Chiara (beauty0and0a0beat0@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  37. Also ich weiß nicht, ob das jetzt noch zählt oder nicht, weil 00:00Uhr immer so ne schwierige Zeit ist :D Ich hoffe du meinst nicht die Nacht vom 01. auf den 02., weil dann wäre das jetzt zu spät :( Anyways.... Tolles Gewinnspiel! Ich liebe diese persönlichen Sachen (persönliches Notizbuch, persönlicher Kalender) usw. <3

    Liebe Grüße, Annika
    theJournalite.blogspot.de // annikawttk@gmail.com

    AntwortenLöschen

Freue mich immer über Kommentare zu meinen Posts :)♥ Beantworte sie auch in der Regel alle, jedoch nur hier im Post selber.
//
ACHTUNG - Kommentare mit Werbungsinhalt (Blogvorstellungen, Shops, sonstige Aktionen) werden grundsätzlich nicht veröffentlicht!